Kerstin Diedenhofen BildhauerKurse Tosterglope

Kunstprojekte mit Kindern                              

 

1997      Weidenhaus-Projekt, Bildungszentrum Seefälle, Filderstadt    
              Bau einer Spinnenskulptur, Mädchenaktionstage in Fellbach                                                                                           

1998     “ Der gute Riese “, Bau einer Holzskulptur auf dem Wilhelmsplatz in
              Stadtjugendamt in Kooperation mit der Kunstschule Filderstadt                                                                             

2001     Weidenhaus Projekt mit der Lindenschule in Ostfildern 

2002     Ein Haus aus Ästen, Landart-Projekt, evangelische Akademie Bad Boll
    
2003     "Raketenkrokofantenmonster" Bau einer Holzskulptur im Jugendhaus Hallschlag, Teilnahme beim YES-Projekt

             ( Jugend engagiert sich ), Bau von Möbeln für den Mädchentreff im Milchhäusle in Plattenhardt. Ehrung der

             teilnehmenden Mädchen durch den Oberbürgermeister der Stadt Filderstadt
    
2004     Bau einer Saurier-Holz-Skulptur auf dem Aktivspielplatz Seelberg im Rahmen
             der Kinderkunsttage Cannstadt

             Frida Kahlo - Malerin der Leidenschaft, Workshop mit Latex, evangelische Akademie Bad Boll                  

             Kunstauktion im Generationenhaus Stuttgart-West, Versteigerung einer Nana-Figur von Mädchen des offenen

             Mädchentreffs im Milchhäusle Filderstadt. Den Erlös von 120,00 € haben die Mädchen dem

             Verein (I)ntact gespendet.

2005     Leuchtobjekte, Projektwoche mit der 4. Klasse der Grundschule in Obertürkheim 

             5 Holzstelen für den Schulhof, Ersbergschule Nürtingen

             Mosaikobjekte für den Schulflur, Ersbergschule Nürtingen

2006     Erstes „ Land-art-Projekt“ mit  Kindern und Jugendlichen,  Kunstschule Filderstadt

             "Gerechtigkeit ereignet sich am Anderen" Tagung mit 77 Jugendlichen, ev. Akademie Bad Boll          
            
2007     "Land-art-Projekt" mit 120 Kindern und Jugendlichen, Kunstschule Filderstadt

             "Objekte aus Draht, Papier und Farbe“ Schulprojekt mit der Vorbereitungsklasse des

             Bildungszentrum Seefälle, Filderstadt ( gefördert durch das Frauenreferat Filderstadt )

2008     4 Holzstelen für das Schulgelände, Projekt mit der 3. Klasse der  Ludwig - Uhland Schule Leinfelden,

             gefördert durch die Bosch - Stiftung Stuttgart.

             "Objekte aus Rebknorzen und Heu", Schulprojekt im Rahmen der Kinderkunstwoche Bad Cannstadt

             "Sitzbanane für den Schulhof ", Schulprojekt mit Jungen der 7. Klasse der Wielandschule in

             Filderstadt-Sielmingen im Rahmen des Projekts „ Die Zukunft meistern “ 

2012     Schulprojekt mit Schülern der 4. Klasse Grundschule Wendisch Evern, Holzstelen für den Schulhof

             Kreativwochenende für Menschen mit und ohne Behinderung, Lebenshilfe Dannenberg

2014     Holzskulpturen für einen Spielplatz in Dahlenburg, in Zusammenarbeit mit der AWO, gefördert vom

             Nds. Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung, www.aktionen-gegen-Kinderarmut-nds.de.

2016     "Kunst für das Freibad" in Dahlenburg. Zehn Kinder schnitzten innerhalb einer Woche aus drei

             Erlenstämmen  Stelen mit figürlicher Darstellung von Tieren, die mit Wasser in Bezug stehen. Ein

             Kooperationsprojekt mit  der AWOSOZIAe Dienste Dahlenburg, gefördert vom Deutschen

             Kinderschutzbund. 

2017     " Stelen für die Schule " Oberschule Lüchow "

             Projektbeschreibung unter: http://www.obs-luechow.de/index.php/stelenprojekt

2018     10 Mädchen der Oberschule Dahlenburg schnitzen eine Woche vor Ort drei Holzstelen für das

             Seniorenheim Johanneshaus in Dahlenburg. Die Bewohner begleiteten die Arbeit der Mädchen mit großem

             Interesse und Anteilnahme.Es entstanden schöne Gespräche mit den Bewohnern und den Mitarbeitern und

             durch die Aufstellung der Skulpturen im neu gestalteten Eingangsbereich werden die Erinnerung an diese

             lebhafte Woche immer wieder geweckt.

 

^